Rhopoint Novo Gloss 206085 Glanzmesser

Novo-Gloss Trigloss Glanzmessgerät 20/60/85°

  • 20/60/85° Glanzmessgeräte für Mattglanz- bis Hochglanzoberflächen
  • Jetzt mit Haze-Messung nach ASTM E430
  • Vollständige statistische Analyse mit Trendgrafiken
  • Jetzt online bestellen!
  • Vollständiges Sortiment an Glanzmessgeräten anzeigen
 
Beschreibung

NOVO-GLOSS ALS SINGLE-, DUAL- UND TRIGLOSS
GLANZMESSGERÄTE

Mit dem glanzmessgeräte erfasste Messungen sind mit bestehenden Novo-Gloss Lite und Micro-TRI-gloss Resultaten vollständig kompatibel. Die Versionen Single 60°, Dualgloss 20/60° oder Trigloss 20/60/85 sind für höchste Präzision und maximale Auflösung in allen Anwendungen ausgelegt.

Wozu Glanz messen?

Glanz ist ein Teil der visuellen Wahrnehmung von Objekten, der in Bezug auf die psychiologischen Auswirkungen auf den Menschen genauso wichtig ist wie die Farbe.
Glanz wird definiert als "Eigenschaft von Oberflächen, welche diese glänzend schimmernd oder metallisch erscheinen lässt“.

Der Glanz einer Oberfläche kann durch verschiedene Faktoren stark beeinflußt werden, wie z.B. die während des Polierens erreichte Glätte, die Menge und Art der aufgetragenen Farbschicht oder die Untergrundbeschaffenheit.

Hersteller gestalten ihre Produkte möglichst ansprechend:
stark reflektierende Karosserieteile, Hochglanzmagazine oder samtschwarze Designermöbel.

Daher ist es wichtig, dass auf jedem Produkt und über verschiedene Lieferungen hinweg konstante Glanzgrade erreicht werden

quantify haze to ASTM E430 with the Novo Gloss glossmeter

Anhand des Glanzes kann unter anderem die Qualität der Oberfläche ermittelt werden, so kann z.B. ein Tropfen in der Politur einer lackierten Oberfläche möglicherweise auf Probleme mit deren Aushärtung hinweisen, was wiederum zu anderen Störungen wie schlechter Haftung oder mangelndem Schutz für die beschichtete Oberfläche führen kann.
Aus diesen Gründen überwachen viele Hersteller den Glanz ihrer Produkte, von Automobilen, Drucksachen und Möbeln bis hin zu Nahrungsmitteln, Pharmazeutika und Verbraucherelektronik.

Wie wird Glanz gemessen?

Glanz wird gemessen, indem eine festgelegte Lichtmenge auf eine Oberfläche gestrahlt und der Reflexionsgrad erfasst wird.

Der Lichteintrittswinkel und das angewandte Messverfahren für den Reflexionsgrad hängen von der Oberfläche und den zu messenden Aspekten der Oberflächenerscheinung ab.

Welchen Glanzwinkel sollte ich für meine Anwendung verwenden?

ISO 2813 und ASTM D523 (die gängigsten Standards) erläutern die drei Messwinkel zur Glanzmessung auf allen Oberflächen.

Glanz wird in Glanzeinheiten (GU - gloss units) gemessen und lässt sich direkt auf die Referenzstandards NIST (Deutschland), NRC (Kanada) oder NPL (Großbritannien) zurückführen.

Allgemeingültiger Messwinkel: 60°
Alle Glanzgrade können anhand des 60° Standard-Messwinkels ermittelt werden. Dieser gilt als Bezugswinkel, während die zusätzlichen 85° und 20° Winkel oft entsprechend für Matt- und Hochglanzgrade verwendet werden.

Mattglanz: 85°
Für verbesserte Auflösung von Mattglanz wird ein 85° Einfallswinkel zur Oberflächenmessung verwendet. Dieser Winkel wird für Oberflächen empfohlen, die bei Messungen mit 60º im Messbereich unter 10GU liegen.

Dieser Winkel verfügt des Weiteren über einen größeren Messpunkt, der Glanzunterschiede von texturierten oder leicht unebenen Oberflächen ausgleicht.

Hochglanz: 20°
Der spitze Messwinkel von 20° ermöglicht eine verbesserte Auflösung für Hochglanzoberflächen. Oberflächen die im 60° Standardwinkel einen Messwertbereich von 70GU und darüber erreichen, werden oft mit dieser Geometrie gemessen.

Der 20° Winkel reagiert leichter auf Glanzschleier, welche die Oberflächenerscheinung beeinträchtigen können.

Um Glanzschleier, Abbildungsgenauigkeit, Reflektierte Bildqualität und andere Oberflächenbeschaffenheiten zu messen, beachten Sie bitte den Rhopoint IQ.

Funktionen

Messung
Schnelle Messung aller Parameter. Vollständige integrierte Statistiken einschließlich grafischer Trendanalyse und Berichterstattung.
glanzmessgeräte messung
Gleichzeitige Erfassung aller Parameter, Berichte sind mit Datum und Uhrzeit versehen.
glanzmessgeräte trendanalysen
Grafisches Reporting für schnelle Trendanalysen.
Novo-Gloss gloss meter stats
Vollständige Statistikanzeige für die Messwerte der aktuellen Charge.

gloss meter pass fail
Pass / Fail-Parameter können für sofortige Identifizierung von Abweichungen definiert werden..

Leichtes Zuweisen von Chargenbezeichnungen
Benutzerdefinierte Chargennamen und -größen für schnellere und effizientere Auswertung
gloss meter batching

Schnelle Datenübertragung

Keine Software zur Datenübertragung notwendig Der am PC anzuschließende USB-Anschluss erkennt das Gerät sofort als Laufwerk und erleichtert somit die schnelle
Übertragung von Daten unter Verwendung des Windows

Explorer oder ähnlichem.

Direkte Dateneinspeisung über Bluetooth Zur erheblichen Vereinfachung des Auswertungsprozesses werden erfasste Messungen sofort direkt zu Programmen, wie
z.B. MS Excel, auf Ihrem Computer / Tablet / Smartphone übermittelt.

Spezifikationen
Standards
Video