+49 8020 9214988

Wie werden Biegesteifigkeit und Rill-/Falzwiderstand gemessen?

Die Methode für die Messung der Steifigkeit wird in verschiedenen internationalen Kalibrierstandards beschrieben. Darin wird angeführt, dass eine Probe von definierter Größe aus einer ungebrauchten Platte oder einem vorgefertigten Kartonrohling geschnitten wird.

Die Probe wird mit Klemmbacken fixiert und durch einen festgelegten Winkel rotiert. Die durch die Probe übertragene Kraft wird gemessen. Die Kraft wird in Gramm angegeben für Vergleichsmessungen oder in g/cm2, einem absoluten Wert für das geprüfte Substrat. Bei manchen Geräten wird der Wert auch in mN oder mN/m2 ausgedrückt.

Related products

FAQ: Wie werden Biegesteifigkeit und Rill-/Falzwiderstand gemessen?